ab €527,00
Buchen

4 Tage Naturtage in der Lüneburger Heide

Created with Sketch. Landhotel „Schnuck“ in Schneverdingen

Termin

28.08. – 31.08.23

Reisedauer

Mehrtagesreisen

Gruppengröße

Auf Anfrage

Sprachen

Deutsch

Reiseübersicht

… Kurioses und schönes zur Heideblüte

Sandige Flächen, schlanke Wacholderbüsche, Heide und Moore, Wälder und idyllische Bachläufe kennzeichnen eine vielgestaltige Kulturlandschaft, die in ihrer Art im deutschen Raum einzig und allein in der Lüneburger Heide zu finden ist. Zu dieser Jahreszeit steht die Heide in voller Blüte – ein Anblick, der Ihr Herz höher schlagen lässt. Eine Landschaft, die den bekannten Heimatdichter Hermann Löns zu Gedichten und Romanen inspirierte. Zur typischen Landschaft gehörig, die Heidschnucken, die in großen Herden mit ihrem Hirten die Heide durchstreifen. Eine Landschaft, die Ihnen in bester Erinnerung bleiben wird.

Das Landhotel „Schnuck“ in Schneverdingen ist urtypisch für das ländliche Heidegebiet. Jedes Zimmer im Landhotel Schnuck verfügt über ein eigenes Bad/WC und einen Flachbild-Kabel-Sat-TV. Das Findlinger Restaurant im Schnuck verwöhnt Sie mit einer guten Küche aus frischen Zutaten der Heideregion. Für die Freizeitgestaltung steht Ihnen ein Swimmingpool und Sauna zur Verfügung. Hier wo sich das Naturschutzgebiets Lüneburger Heide und die Heideblütenstadt Schneverdingen nahtlos aneinander fügen, bietet Ihnen die Lage des Hotels einen Spaziergang durch die Naturlandschaft aber auch die Möglichkeit zu einem Bummel durch die geschäftigen Straßen.

Abfahrt
6:15 Uhr Berlin-Pankow
7:00 Uhr Berlin-Ostbahnhof
7:45 Uhr Berlin-ZOB

Mehr ansehen

Reiseprogramm

1. Tag - Fachwerkstadt Celle

Die Fahrt führt uns nach Celle. In einer alten Kulturlandschaft der südlichen Heide befindet sich diese ehemals herzogliche Residenz. In der malerischen Altstadt sehen Sie bunte Fachwerkhäuser mit geschnitzten Inschriften. In dieser märchenhaften Stadt reichen sich Klassizismus, Gotik und Renaissance die Hände. Hier herrscht ein harmonischer Zusammenhang zwischen Kultur und Natur. Während der einstündigen Stadtführung haben Sie Gelegenheit, die Spuren der Geschichte zu verfolgen. Anschließend haben Sie Zeit für einen Bummel durch die Stadt. Weiter geht die Fahrt zu unserem Hotel im Heidegebiet.

2. Tag - Naturpark Lüneburger Heide

Vor den Toren der Heideblütenstadt Schneverdingen befindet sich das Landschaftsschutzgebiet Höpen. Hier finden Sie alles, was für die Lüneburger Heide so typisch ist. Am Anfang des Höpens, direkt vor einem alten Schafstall, finden Sie den Heidegarten. In dieser in Deutschland einmaligen Gartenanlage können Sie die Vielfalt unterschiedlicher Heidesorten bewundern. 150 verschiedene Heidesorten mit etwa 150.000 Pflanzen. Weiter führt Sie die Fahrt durch die Heidelandschaft, vorbei an Wäldern, Wiesen und wunderschönen niedersächsischen Dörfern nach Niederhaverbeck. Durch die Heidelandschaft des Naturparks geht es nun mit Pferd und Wagen. Nach der Kutschfahrt bleibt noch Zeit zu Wanderungen oder einem kleinen Spaziergang. Lassen Sie sich verführen von der Ruhe und der reinen Luft.

3. Tag - Vogelpark Walsrode und die Heidestadt Soltau

Nach dem Frühstück fahren wir nach Walsrode zum Vogelpark. Hier finden Natur-, Garten – und Vogelfreunde auf einer Fläche von 22 ha ein Paradies, das ihr Herz höher schlagen lässt. Wald und Heide, Bachläufe und kleine Seen, einmalige Baum- und Pflanzenkulturen und mittendrin die bunte Schar von 5000 Vögeln aus allen Kontinenten und Klimazonen. Der Park bietet Ihnen darüber hinaus, die Möglichkeit auf verschiedenste Weise die Freizeit zu gestalten. Am Nachmittag haben Sie noch die Gelegenheit zu einem Stadtbummel durch die Heidestadt Soltau.

4. Tag - Die alte Salzstadt Lüneburg

Eine Kleinstadtidylle, die nicht umsonst zur Filmkulisse geworden ist. Sie ist ein Musterbeispiel mittelalterlicher Städteherrlichkeit. Die vielen Bürgerhäuser mit ihren gotischen Backsteingiebeln, das alte Rathaus, die gotischen Kirchen und die vielen engen Gassen, die zu einem kleinen Bummel oder Einkauf einladen. Lernen Sie bei einem geführten Stadtrundgang die alte Salzstadt, die der Lüneburger Heide ihren Namen gab, kennen. Mit der Heimreise im Reisebus geht für Sie ein erholsamer und erlebnisreicher Kurzurlaub zu Ende.

Was ist an Leistungen enthalten / nicht enthalten

  • Fahrt im Lenzliner Luxusreisebus mit gastronomischer Betreuung
  • 3 Übernachtungen im 3 Sterne-Landhotel „Schnuck“ in Schneverdingen
  • 3x Frühstück und Abendessen
  • alle Busrundfahrten
  • Stadtführung in Celle und Lüneburg
  • Heidekutschfahrt
  • Eintritt Vogelpark Walsrode
  • Swimmingpool und Sauna im Hotel
  • Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten!

Reiseziel

Created with Sketch. Landhotel „Schnuck“ in Schneverdingen
Created with Sketch.
ab €527,00

Das könnte Ihnen auch gefallen