ab €839,00
Buchen

8 Tage Lago Maggiore und oberitalienische Seen

Created with Sketch. Verbania-Intra

Termin

13.05. – 20.05.23

Reisedauer

Mehrtagesreisen

Gruppengröße

Auf Anfrage

Sprachen

Deutsch

Reiseübersicht

… mit der Centovalli-Bahn durch das sonnige Tessin

Lassen Sie sich entführen in die oberitalienische Seen- und Bergwelt des Lago Maggiore. Entdecken Sie bei dieser Reise traumhafte Landschaften von mediterraner Vegetation geprägt. Es erwarten Sie Palmensilhouetten vor Azur und Himmelblau, Städtchen, die sich mit ihren herausgeputzten Häuschen wie Adler in die Rebhänge hoch über dem Lago Maggiore krallen und natürlich Berge, an deren Hängen von der Sonne durchwärmte Trauben wachsen. Atmen Sie die Milde des Südens und erkunden Sie vornehme Orte, wie Locarno, Como und Stresa sowie die bekannten Borromäischen Inseln. Ein besonderes Abenteuer ist die Panoramafahrt mit der Centovalli-Bahn. Das mediterrane Klima und der Vegetationsreichtum dieser Region sind die idealen Voraussetzungen für einen traumhaften und erlebnisreichen Urlaub.

Das Hotel „Chiostra“ in Verbania-Intra ist nur wenige Schritte von der Uferpromenade entfernt. Zimmer mit Bad und WC, Telefon, Satellitenfarbfernsehen. Panoramarestaurant mit Klimaanlage. Eine gute Küche, die internationale Spezialitäten und regionale Gerichte bietet.

Abfahrt
5:30 Uhr Berlin-Pankow
6:15 Uhr Berlin-Ostbahnhof
7:00 Uhr Berlin-ZOB

Mehr ansehen

Reiseprogramm

1. Tag - Anreise/Zwischenübernachtung

Die Fahrt führt uns über die BAB in Richtung Süden. Abendessen und Zwischenübernachtung.
Schweizer Alpen und

2. Tag - Seen-Rundfahrt

Nach dem Frühstück fahren wir in die Schweiz, vorbei an den Flumser Bergen, am Zürichsee, über Küssnacht zum Vierwaldstätter See. Weiter geht’s entlang der Uferstraße. Genießen Sie das wunderschöne Panorama dieser einmaligen Bergwelt. Entlang dem Urner See fahren wir durch die Schollenenschlucht über Andermatt in die alpine Welt des St. Gotthard. Durch den 16 km langen St. Gotthard-Tunnel gelangen wir in die Sonnenstube Europas Entlang der Uferstraße, führt uns der Weg zum Hotel am Lago Maggiore. Abendessen und Hotelübernachtung.

3. Tage - Lago Maggiore mit Borromäischen Inseln

Nach dem gemütlichen Frühstück unternehmen wir eine Rundfahrt auf der malerischen Uferstraße des Lago Maggiore, vorbei an vielen italienischen Fischer- und Urlaubsorten. Bei einer kleinen Schifffahrt lernen wir die drei Borromäischen Inseln kennen. Zunächst die berühmte Isola Bella mit dem Palast des Prinzen Borromeo (Eintritt nicht inklusive) und den wunderschönen Gärten. Bekannt wurde sie durch die zehn Gartenterrassen mit Kamelien, Akazien, Zitronen, Orangen und Rhododendren. Auf der Isola dei Pescatori befindet sich ein malerisches Fischerdorf und die Isola Madre ist bekannt wegen des Botanischen Gartens mit seltenen und exotischen Pflanzen.

4. Tag - Große Drei-Seen-Rundfahrt

Der schöne Tag beginnt mit einer Seefahrt über den Lago Maggiore von Intra nach Laveno. Weiter mit dem Bus über Varese an den Luganer See nach Lugano. Nach einem kleinen Stadtbummel fahren wir an den Comer See bis nach Como. Nach diesem erlebnisreichen Ausflug führt uns der Weg zum Abendessen in unser Hotel.

5. Tag - Centovalli-Bahn und Schifffahrt auf dem Lago Maggiore

Heute haben Sie die Gelegenheit, eine traumhafte Panoramafahrt mit der Centovalli-Bahn von Domodossola nach Locarno zu unternehmen. Die Bahn fährt durch Schluchten und Täler, zahlreiche Tunnel und über mehr als 80 Brücken.
In Locarno haben Sie Zeit für einen Bummel durch die Altstadt mit ihren imposanten Bürgerhäusern und Arkaden im typisch lombardischen Stil. Gönnen Sie sich eine Mittagspause in einem der zahlreichen Lokale am Hafen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine romantische Schifffahrt auf dem Lago Maggiore bis nach Intra zum Hotel.

6. Tag - Orta-See

Der See ist umgeben von einer imposanten Bergkette. Eingebettet in diese traumhafte Landschaft liegt am Ostufer der Orta San Giulio auf einer in den See hineinragenden Landzunge. Er ist ein bedeutender Fremdenverkehrsort mit malerischer Altstadt. Die meisten Bürgerhäuser stammen aus der Zeit der Renaissance und des Barocks. Lassen Sie sich Zeit für einen Spaziergang durch die engen Gassen und gönnen Sie sich eine Pause auf dem Marktplatz direkt am See.

7. Tag - San Bernadino – Via Mala – Bodensee

Nach dem Frühstück fahren wir durch die schweizerischen Alpen. Bei einer Panoramafahrt über den San Bernadino genießen wir die Faszination dieser einmaligen Bergwelt. Vorbei an der wildromantischen Via Mala, über Chur nach Bregrenz an den Bodensee. Nach unserer kleinen Rundfahrt durch Bregenz, haben Sie noch Zeit für einen Bummel an der Uferpromenade der Festspielstadt. Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung

8. Tag - Heimreise

Nach dem gemütlichen Frühstück begeben wir uns auf die Heimreise.

Was ist an Leistungen enthalten / nicht enthalten

  • Fahrt im Luxusreisebus mit gastronomischer Betreuung
  • 5 Hotelübernachtungen im DZ mit DU/WC im Hotel in Italien am Lago Maggiore
  • 2 Hotelübernachtungen im DZ mit DU/WC (Zwischenübernachtung)
  • 7x warmes Abendessen und Frühstück
  • Ausflugsfahrt Borromäische Inseln mit Schifffahrt
  • Große Drei-Seen-Rundfahrt
  • Ausflug Orta-See
  • Schweizer Alpen- und Seen-Rundfahrt
  • Ein besonderes Abenteuer ist die Panoramafahrt mit der Centovalli-Bahn
  • Eventuell anfallende Eintrittsgelder bei den Ausflügen sind nicht im Preis enthalten.
  • Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten

Reiseziel

Created with Sketch. Verbania-Intra
Created with Sketch.
ab €839,00

Das könnte Ihnen auch gefallen